Nordseeurlaub in Büsum

Der wohl maritimste Nordseeurlaubsort überhaupt: Hafen, Strand und Wattenmeer.

Background Image

Ein Hafen mitten im Ort!

Hier warten der Museumshafen, Ausflugsschiffe, Fischkutter und natürlich die Büsumer Krabben auf Sie. Neben der Hafenrundfahrt mit einem Börteboot ist auch der Tagesausflug auf die Hochseeinsel Helgoland ein kleines "MUSS" als Büsum-Urlauber. Büsums lebendiger Fischereihafen, eine kleine Augenweide. Legendär: Die Kutterregatta-Tage Ende Juli/Anfang August, an denen sich die Hafenmeile zur Partymeile verwandelt. Rechtzeitiges buchen ist angesagt.

Background Image

Das Wattenmeer

Nur wenige Schritte vom SEASIDE entfernt, das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Nicht nur, das das Wattenlaufen gesund für die Füße ist, nein es macht auch Spaß und ist Balsam für die Seele. Interessant: Eine geführte Wattwanderung mit einem Nationalpark-Ranger. Amüsant: Das Wattenlaufen mit Musik, bei dem Sie die Wattenpräsidentin tauft und die Büsumer Kurkapelle das auch noch musikalisch untermalt. Einzigartig in Büsum und Tradition seit 100 Jahren.

Background Image

Strandurlaub in Büsum

Rund 3 km Grünstrand und die wunderschöne Familienlagune Perlebucht warten auf Sie. In der Nordsee schwimmen, sich den Wind um die Nase wehen lassen, im Strandkorb relaxen oder aktiv sein und Kite-Surfen oder Beachvolleyball spielen - an Büsums Stränden ist alles möglich und eine modernere Strand-Infastruktur müssen Sie an der Nordseeküste lange suchen...

Background Image

Lebendiges Büsum!

Im Ortskern finden Sie viele tolle Restaurants, Cafés oder Kneipen. Shopping in der Fußgängerzone, Open-Air-Musik am Museumshafen oder hinter dem Deich. Hochkarätige Großveranstaltungen mit prominenten Musik-Acts unter freiem Himmel, Theater und regionale Kulturveranstaltungen im Veranstaltungszentrum, Spaß und Erholung im Erlebnisbad Piraten Meer - Sie werden für alles Zeit haben, nur nicht für Langeweile.

-->